Category: Allgemein

19.7.2016, 19 Uhr: Was sind Nazis? Wie können wir uns wehren?

Eine Veranstaltung speziell für Geflüchtete in Deutsch / Arabisch / Farsi Nazis sind gefährlich. Sie hassen Menschen, die anders denken, anders sprechen oder anders aussehen. Das wissen alle. Aber wo kommen die Nazis eigentlich her? Was hat das mit der deutschen Geschichte zu tun? Welche rechten Organisationen gibt es? Wie erkenne ich Nazis? Wie kann …

Weiter lesen »

14.7.2016, 19 Uhr: Wohnraum für alle!

Veranstaltung mit: Sven Schindler (Sozialsenator), Dr. Matthias Rasch (Grundstücks-Gesellschaft TRAVE), N.N. (Gemeindediakonie, Sascha Färber (Haus & Grund) – und ganz vielen Betroffenen und Unterstützer_innen. Veranstaltungssprachen: Deutsch / Arabisch / Farsi Wenn Geflüchtete endlich aus Massenunterkünften und Turnhallen ausziehen dürfen, stehen sie vor dem großen Problem, eine Wohnung zu finden. Das ist sehr schwer auf einem …

Weiter lesen »

Sport im Solizentrum !

Ab sofort starten unsere SPORT-ANGEBOTE im Solizentrum Gymnastik für einen gesunden Körper: BAUCH – BEINE – PO – nur für Frauen Kennenlern-Treffen am 27.6. um 15 Uhr, Kursbeginn am 18. Juli!, Montags von 15 – 16 Uhr Jonglier- und Zirkusspaß zum Mitmachen und Ausprobieren für alle von 8-80 Jahren. Mittwochs von 16 – 18 Uhr …

Weiter lesen »

14.6., 18.30, Terror und Flucht: Der islamische Staat

Der Terror und die Gewalt des sogenannten „Islamischen Staates“ lassen uns immer wieder bestürzt und fassungslos zurück. Umso wichtiger ist es, den Islamischen Staat als ein Phänomen zu verstehen, dem auch viele Geflüchtete hier in Lübeck persönlich und unmittelbar ausgesetzt gewesen sind. Was wissen wir über den Islamischen Staat und seine Entstehungsbedingungen? Wie und unter …

Weiter lesen »

7.6., 19 Uhr: Underground auf Persisch

Underground auf Persisch Ihr bekommt einen ungewöhnlichen Einblick in das junge Teheran und seine Underground-Rockszene! Viele rechtliche und kulturelle Probleme von Independent-Musikern werden gezeigt. Ihr bekommt eine spannende und außergewöhnliche Einsicht in das Land Iran und der dortigen Jugend. sie wollen einfach nur Musik machen – doch was für uns selbstverständlich erscheint, ist im Iran …

Weiter lesen »

26.5.: Bündnis gegen Abschiebungen

Das nächste Treffen des Bündnis gegen Abschiebungen findet statt am Donnerstag, 26.5.2016 um 19 Uhr im Café Brazil (Walli) Der dann folgende Termin wird der 23.6. sein.

1. Mai Maifest

Jedes Jahr wird am 1. Mai auf dem Gelände der „Alternative e.V.“ genannt „Walli“ gefeiert. Nachmittags von 14 Uhr bis 18 Uhr als Kinderfest mit vielen Attraktionen, Kuchen und ab 18 Uhr bis zum nächsten Morgen mit vielen Bands auf verschiedenen Bühnen. Auch in diesem Jahr ist das Motto des Festes: Refugees welcome! Deshalb wollen …

Weiter lesen »

Solidaritätszentrum vertraglich bis 31.10. gesichert !

Pressemitteilung vom 15. April 2016 +++ Solidaritätszentrum vertraglich bis 31.10. gesichert +++ Transit-Unterstützung geht weiter +++ ein Haus für und von Geflüchteten in Lübeck +++ Nebenkosten ungeklärt +++ Am 14.4. wurde der Mietvertrag zwischen der Hansestadt Lübeck und dem Lübecker Flüchtlingsforum über die ehemaligen Gebäude des Grünflächenamts in der Willy-Brandt-Allee 11 unterzeichnet. Der Vertragbeginnt rückwirkend …

Weiter lesen »

Solizentrum bleibt!

Wir brauchen jetzt die Unterstützung von euch allen! Dass Schweden die Grenzen weitgehend geschlossen hat und die Balkanroute dicht ist, bedeutet nicht, dass es kein Solidaritätszentrum in Lübeck mehr braucht. Ganz im Gegenteil: Viele Geflüchtete brauchen Rat und Unterstützung, wie sie mit dieser schwierigen Situation umgehen. Außerdem fehlen Räume in Lübeck, in denen Geflüchtete sich …

Weiter lesen »

Newroz auf der Walli

  …und irgendwann gab es keine Nationalitäten mehr Deutlich über 1000 Menschen unterschiedlichster Herkunft feierten am vergangenen Sonntag gemeinsam das mittelasiatische Neujahrsfest Newroz: Smoking neben Kapuzenpulli, langes Kleid neben dem Peshmerga-Anzug, kulinarische Köstlichkeiten und Musik aus Kurdistan, Afghanistan und dem Iran – jede Menge gute Laune bis morgens um 2 Uhr. Als die Maiwiese zu …

Weiter lesen »