Flüfo-Aktiventreffen

Für das Recht auf Rechte für Alle! Wir planen Infoveranstaltungen, Aktionien, Demonstrationen usw. Alle, die sich aktiv in die antirassistische Arbeit einbringen wollen, sind willkommen.

14-tägig mittwochs, 18 Uhr
Schulungsraum im Solizentrum
nächstes Treffen: 23. August 2017

Kontokt: info@fluechtlingsforum.de

 

Aktuelles:

Welcome United Für das Recht auf soziale Rechte

 

28.06.2017 Zehn Tage vor dem Treffen der G20 in Hamburg enterten Aktivist*innen von Sea-Watch, Jugend Rettet und Never mind the papers eine zentrale Elbbrücke mit Blick auf die Elbphilamonie und entrollten dort ein gigantisches Banner mit der Forderung “Build Bridges not Walls”. Sie klagen damit die Abschottungspolitik der Industriestaaten an, die Tausende Tote jährlich im Mittelmeer zu verantworten hat. Die polizeistaatliche Abriegelung Hamburgs für die G20 steht für sie symbolhaft für die europäische Außenpolitik.
Den Film im HTML5-Player anzeigen. (mp4: 41,07 MB)Als Flash – Video anschauen. (41,07 MB)
Als Video (mp4) herunterladen. (41,07 MB)

http://www.graswurzel.tv/